top of page

ROLLY Babybär auf Wagen




Die ersten 10 Jahre brachte die Firma Steiff überwiegend sehr gradlinige Bären heraus, die ausser dass sie gescheibt waren, doch sehr unbeweglich waren. Um 1913 begannen die Bären mehr Leben zu entwickeln. Die ersten Bären auf Rädern entstanden. Dazu gehörten der Rekord-Bär auf Rädern und der Urteddy mit einem Uhrwerkspielzeug. Im Jahre 1939 kam dann ein Baby-Bär auf Wagen, der an einem Band gezogen werden konnte. 


Angelehnt an dieses Steiff Modell entstand nun in der Bärenmanufaktur ein ROLLY auf Wagen. Das Untergestell ist original Steiff antik und limitiert. Ich konnte einen Restbestand einkaufen und es wird nur so lange angeboten, wie Wagen vorhanden sind. Der Baby Bär Rolly ist im Schnitt ein leicht abgewandeltes und auf den Wagen zugeschnittenes Joshua Modell.



Der Bär ist 17 cm groß, der Wagen hat eine Länge von 19 cm. Die Räder sind aus Holz, das Gesell aus Metall. Der Bär ist an drei Punkten an das Gestell mit wenigen Stichen per Hand angenäht.




15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page