top of page

Jubiläumsbär Bolle

Aktualisiert: 24. Sept. 2022


Vor 25 Jahren fing alles an, ein alter Bär kam ins Haus abgeliebt und zerschlissen, der dringend Hilfe brauchte. Ich nahm mich seiner an, restaurierte den armen Kerl und entdeckte somit eigentlich durch Zufall meinen weiteren beruflichen Weg. Viele Jahre sind seitdem vergangen, unzählige Bären haben in der Bärenwerkstatt das Licht der Welt erblickt und leben nun auf aller Welt bei lieben Menschen. Seitdem ist viel passiert, vom großen Bären zu den Miniaturen. Nichts ist schnelllebiger als die Zeit. Für mich eine Gelegenheit, die Anfänge meiner Bärenarbeit neu aufzuarbeiten. Zu diesem Anlass entstanden die Revival-Bären als großes Pendant zu den Miniaturen. Im Jahre 2016 jährte sich unser Firmenbestehen zum 25. Male. In zweieinhalb Jahrzehnten sind sehr unterschiedliche Charaktere entstanden. Jeder eine Persönlichkeit mit viel Liebe zum Detail gearbeitet. Als Jubiläumsbär entstand seinerzeit Bolle, ein fröhlicher und lustiger Bär.


Der kleine Kerl, der schon durch seinen Anblick mit seinen dürren Beinchen und Ärmchen gute Laune verbreitet und dem Betrachter unweigerlich ein Lächeln entlockt ist mittlerweile ausverkauft. Auf Kundenwunsch wurde er in etwas angewandelter Form neu gefertigt und kann wieder nachbestellt werden. Der Bär ist aus Viskose Mohair gefertigt, wie sein Vorgänger 25 cm groß aber nicht limitiert. Jeder Bär wir als Unikat gefertigt und weicht ein wenig vom ursprünglichen Modell ab. Bolle wurde einer aufwändigen Vintagebehandlung unterzogen und man sieht ihm an, dass er schon so einiges erlebt haben muss, dennoch ist sein Optimismus ungebrochen. Ein sehr aussergewöhnlicher Bär mit starkem Ausdruck.





32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page